Start Fredeburger
Volkstanzkurs
Nachtreffen Der Verein Englische Woche
Anglo-German Week
Kontakt Links

Der Trägerverein Fredeburger Volkstanzkurs e.V.

Der Trägerverein Fredeburger Volkstanzkurs e.V. hat vorrangig die Aufgabe, den "Fredeburger Volkstanzkurs" zu veranstalten. Dieser Kurs wurde seit den 60er Jahren zunächst jährlich von der "Deutschen Landjugend-Akademie Fredeburg" angeboten. Nach Umstrukturierungen innerhalb der Akademie wurde es nötig, einen eigenen Verein als Veranstalter zu gründen. Nach seiner Gründung im Jahr 2002 mit 25 Gründungmitgliedern wurde der Verein inzwischen als gemeinnützig anerkannt und trat 2003 erstmals als Veranstalter des Fredeburger Volkstanzkurs in Zusammenarbeit mit dem Bildungswerk der deutschen Landwirtschaft auf.

Die Gründungsmitglieder setzen sich fast ausschließlich aus bisherigen Teilnehmer/innen und Referent/innen zusammen. Schon kurz nach Gründung konnten wir weitere neue Mitglieder bei uns begrüßen.

Neben der eigentliche Aufgabe zur Organisation und Durchführung des Volkstanzkurses im November organisiert der Verein auch ein Nachtreffen an einem Wochenende im darauf folgenden Frühjahr, bei dem die gelernten Tänze nochmals wiederholt werden. Meistens gelingt es hier sogar, einen der Lehrgangmusiker mit einzuladen, so dass wieder zu Live-Musik getanzt werden kann.

Im Rahmen dieser Veranstaltung findet auch die Jahreshauptversammlung im "Jugenddorf Hoher Meißner" statt.
 

Hier geht es zur Geschichte des "Fredeburger Volkstanzkurs"

Unser aktueller Flyer zum Download, hier klicken...
 

© Trägerverein Fredeburger Volkstanzkurs e.V.
Letzte Aktualisierung: 04.03.2016